DIREKT KONTAKT

Ihr Weg zur Energie-Effizienz


WIR FREUEN UNS AUF IHRE FRAGEN

ERN - Energiedienstleistungen Rhein-Neckar GmbH
Donnersbergweg 2
67059 Ludwigshafen
Tel.: 0621/321690
vertrieb@ern-ernergie.de

„Betriebsführung fremd vergeben? Das können wir selbst!“

Wie oft haben wir das schon bei unseren Erstgesprächen gehört. Unsere Kunden sind Unternehmen, die dank hoher Kompetenz in ihrer Branche seit langen Jahren erfolgreich sind und daher selbstbewusst auftreten können. Doch wenn es im Alltag um die Energieerzeugung und das Versorgungsmanagement geht, sieht die Sache häufig anders aus.

Zum Beispiel steht der Betriebsverantwortliche für die Energieversorgung einmal pro Jahr vor der Herausforderung der Budgetplanung rund um Wartungs- und Instandsetzungskosten sowie vor der damit verbundenen Kapazitätsplanung für das eigene Personal.

Dabei stellen sich zahlreiche Fragen, etwa:

  • Welche Kosten soll ich für ungeplante Reparaturen zurückstellen?
  • Kann ich die durch den Gesetzgeber vorgegebenen Anforderungen an die Betriebsführung und die Instandhaltung mit meinem eigenen Personal noch vollumfänglich sicherstellen?
  • Muss ich im kommenden Jahr eine Ersatzbeschaffung für eine Anlage durchführen?
  • Wie kann ich eine höhere Verfügbarkeit der Energieversorgungsanlagen erreichen und dadurch Stillstände in der Produktion vermeiden?

Natürlich kann der Verantwortliche dazu die Glaskugel befragen oder auf seine bisherigen Erfahrungen vertrauen. Doch in anderen Kernbereichen des Unternehmens käme das niemals in Frage. Warum also ausgerechnet beim wichtigen Thema Energie? Eine effiziente Betriebsführung basiert auf Fakten und Expertise. Sie ermöglicht eine strukturierte und gezielte Prognose darüber, welche Ausgaben in Verbindung mit einer intensiven Betreuung der technischen Anlagen zu erwarten sind.

Technische Betriebsführung: Dauerhaft und vorausschauend

Treten wir an dieser Stelle einen Schritt zurück und konkretisieren: Was bedeutet eigentlich technische Betriebsführung? Es gehört mehr dazu als Sie denken.

  • Die kontinuierliche und nachhaltige ANLAGENBETREUUNG.
  • Die ganzheitliche BETRIEBSÜBERWACHUNG mit STÖRMANAGEMENT – 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.
  • Die strukturierte und vorausschauende INSTANDHALTUNG der Anlagen.
  • Die lückenlose DOKUMENTATION und damit die Gewährleistung der Rechtssicherheit.

Vom Identifizieren möglicher Einspar- und Optimierungspotenziale ganz zu schweigen. Dies erfordert auch eine professionelle, vorausschauende Betriebsführung im kaufmännischen Bereich. Ein Aufgabenbereich, der ebenfalls viele Facetten hat.

Zur kaufmännischen Betriebsführung gehören:

  • Die Abstimmung der ENERGIEWIRTSCHAFT hinsichtlich der produktionsabhängigen Fahrweise der Energieversorgung.
  • Die Optimierung der Anlagenfahrweise durch ein ENERGIEDATENMANAGEMENT und die damit verbundene Steigerung der Energieeffizienz.
  • Die Bündelung und Strukturierung der BESCHAFFUNG. Sie senkt Kosten und erweitert das Lieferantenportfolio.
  • Die Überwachung der Gesamtwirtschaftlichkeit durch ein effizientes ASSET-MANAGEMENT.

Natürlich verstehen wir, die ERN-Spezialisten, wenn Sie auf Eigenregie setzen, um die Kontrolle zu behalten. Schließlich sind wir selbst dickköpfige Pfälzer. Doch wir wissen auch: Expertise, die im Unternehmen fehlt, lässt sich manchmal einfacher von außen ersetzen. Insbesondere mit einem Partner wie der ERN: Wir stehen seit über dreizehn Jahren für Effektivität und Effizienz in der Zusammenarbeit. Zugleich blicken wir nach vorn und entwickeln uns stets gemeinsam mit unseren Kunden weiter.

Was sind die konkreten Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns?

Wir entlasten Sie im Tagesgeschäft und verschaffen Ihnen finanzielle Vorteile:

  • Durch unsere Erfahrung und unser Wissen können Sie Ihren Anlagenbetrieb optimieren. Wir ermöglichen Ihnen fundamentale Kosteneinsparungen.
  • Durch unsere 24/7-Überwachung der Anlagen und den professionellen Umgang mit Anlagendaten minimieren Sie mögliche Schäden.
  • Anlagenbetriebsmittel werden häufig in größeren Mengen eingekauft, womit bessere Einkaufspreise und geringere Kosten verbunden sind.
  • Unser breitgefächertes Netzwerk an Kooperationspartnern ermöglicht es uns, Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket anzubieten.


Der nächste Schritt: Unser Betriebsführungs-Check

Sie möchten einen ersten Eindruck von unserer Arbeit gewinnen? Dann nutzen Sie unseren Betriebsführungs-Check

Ihr einmaliger Aufwand beträgt dabei nur zwischen 500 EUR bis 1.850 EUR zzgl. MWSt. – abhängig von der Größe des zu untersuchenden Objekts.

Unser Erfolgsversprechen:

  • Wir identifizieren keine wesentlichen Optimierungspotenziale und bestätigen Ihrem Unternehmen, dass die Energieversorgungsanlagen optimal betrieben und Instand gesetzt sind.

    Dann berechnen wir nur 35% des Betrags zzgl. MwSt.
  • Wir finden weniger als vier Verbesserungspotenziale. Durch die Erkenntnisse des Betriebsführungs-Checks sind Sie bestens in der Lage, die letzten Wissenslücken eigenständig zu schließen.

    Der Betriebsführungs-Check wird zu 50% des Betrags zzgl. MwSt. in Rechnung gestellt.
  • Spannend wird es, wenn wir mehr als vier Maßnahmen zur Optimierung Ihrer Betriebsführungs- sowie Instandhaltungstätigkeiten ermitteln und von Ihnen innerhalb von sechs Wochen nach Ergebnispräsentation einen Anschlussauftrag zur aktiven Unterstützung bei Ihren Betriebsführungsaufgaben erhalten.

    Dann wird der Betriebsführungs-Check mit den laufenden Aufwendungen unserer Betriebsführungsleistungen verrechnet.


Professionalisieren Sie Ihre Energieversorgung

Der Betriebsführungs-Check ist Ihr Einstieg in eine nachhaltig effiziente Energieversorgung. Sie gewinnen wertvolle Erkenntnisse und sichern sich messbare Vorteile. Vereinbaren Sie jetzt einen Gesprächstermin, um mehr zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! 

Um die Website und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzhinweise