DIREKT KONTAKT

Ihr Weg zur Energie-Effizienz


WIR FREUEN UNS AUF IHRE FRAGEN

ERN - Energiedienstleistungen Rhein-Neckar GmbH
Donnersbergweg 2
67059 Ludwigshafen
Tel.: 0621 32169 0
vertrieb@ern-ernergie.de

Betriebsführung

Steigern Sie die Effizienz Ihrer Energieerzeugung – mit dem Betriebsführungs-Angebot der ERN.

Unsere Leistungen in der Betriebsführung teilen sich in zwei Kernbereiche auf. Bei der technischen Betriebsführung geht es um das Bedienen und Betreuen der Energieerzeugung sowie -verteilung. Außerdem übernehmen wir die Organisation von Wartung und Instandhaltung, dazu optimieren wir durch ein intensives Anlagenmonitoring die Fahrweise Ihrer Energieerzeugung.

Mit der kaufmännischen Betriebsführung decken wir die Bereiche Energiewirtschaft und Energiemanagement ab, außerdem das Asset-Management der Energieerzeugung und -verteilung.

Betriebsführungs-Check

Der Betriebsführungs-Check ist eine Initialberatung, bei der wir Potenziale zur Optimierung der Effizienz Ihrer Energieerzeugung ermitteln. Im Bedarfsfall erarbeiten wir gemeinsamen mit Ihnen einen Maßnahmenkatalog zur stufenweisen Realisierung von Maßnahmen, mit denen Sie die Betriebsführung Ihrer Anlagen effizienter und kostengünstiger organisieren.


Ihr Benefit: Wirtschaftlich, umweltfreundlich, sicher

Viele erfolgreiche Unternehmen nutzen schon heute unsere Praxiserfahrung und die gebündelten Kenntnisse unserer Mitarbeiter und Netzwerkpartner – bei der Bedarfsanalyse, bei der Planung, bei der Erstellung, bei der Optimierung und vor allem bei der Betriebsführung ihrer Versorgungsanlagen. Für mehr Wirtschaftlichkeit. Für mehr Umweltschutz. Und für ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit.

So unterstützen wir Sie bei der Betriebsführung

Begleitung bei Inbetriebnahme

INHALTE:

  • Aktive Begleitung innerhalb der Inbetriebnahme (Last- und Funktionstests, Einstellung der optimalen Anlagenfahrweise)

  • Effiziente Überführung des Anlagenparks in den Betrieb und Sicherstellung eines nachhaltigen Mangelmanagements

  • Fortlaufende Betreuung und Optimierung unter Lastbedingungen im ersten Betriebsjahr

  • Implementierung umfassender Prozesse im Bereich Arbeitssicherheit, Qualitäts- und Energiemanagement

IHR MEHRWERT:

  • Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Überführung des Anlagenparks in die Betriebsphase

  • Umsetzung eines effizienten Mangel- und Anspruchsmanagements

  • Sicherstellung der optimalen Anlagenfahrweise nach Inbetriebnahme

Technische Betriebsführung

ANLAGENBETREUUNG:

  • Rundgänge, Anlagensichtkontrolle, Erfassung betriebsrelevanter Daten

  • Anpassung von Funktionseinstellungen/Anlagenfahrweise

  • Führen des Betriebstagebuchs

  • Spezifikation von Betriebsstoffen

  • Bereitstellung sowie Austausch/Nachfüllen und Entsorgung von Betriebsstoffen

  • Unterweisung/Leistungsabnahme von beauftragten Fremdfirmen

  • Durchführung gesetzlich erforderlicher Prüfungen

  • Reparaturen bzw. Softwareanpassungen

  • Einsatz des Energie-Daten-Management-Systems ERNESTO

  • Energiemanagement - Erarbeiten einer Fahrweisenoptimierung

BETRIEBSÜBERWACHUNG/STÖRMANAGEMENT:

  • Störungsüberwachung per Sammelstörung

  • Fernüberwachung per Leittechnik

  • Einsatzsteuerung zur Störungsbehebung

  • Entstördienst während Dienstzeit

  • Rufbereitschaft inkl. Individuelle Reaktionszeiten

INSTANDHALTUNG:

  • Inspektion

  • Auswahl/Koordination und Überwachung der Wartung/Instandsetzung

  • Wartung und Instandsetzung inklusive

DOKUMENTATION:

  • Dokumentation von Anlagenveränderungen und Störungshistorie

  • Quartalsberichte über Betrieb/Überwachung/Unterhaltung und Instandhaltung

  • Meldung und Kommunikation gegenüber Überwachungsbehörden

  • Arbeit und Umweltschutz für die Energieerzeugung

  • Erstellen oder Weiterentwicklung eines Betriebshandbuchs

  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und anschließender Dokumentation

IHR MEHRWERT:

  • Unterstützung durch einen kontinuierlichen Ansprechpartner in allen Bereichen der technischen Betriebsführung

Kaufmännische Betriebsführung

ENERGIEWIRTSCHAFT:

  • Beratung und Bewertung von Energieverträgen

  • Optimierung bestehender Energieverträge

  • Auswahl von Energielieferanten

  • Angebotsbewertung und Vergleich Energielieferanten

  • Überwachung rechtlicher Rahmenbedingungen

  • Prüfung und Plausibilisierung von Monatsabrechnungen der Energielieferanten

  • Direktvermarktung bei Stromeinspeisung

  • Nachweis und Bilanzierung der Emissionsmengen

  • Emissionshandel

ENERGIEDATENMANAGEMENT:

  • Ableiten von Energiekennzahlen

  • Überwachung von Energieproduktion/Energieerträge

  • Steuerung der Energieproduktion/Energieerträge

  • Bilanzierung von Energiemengen aus Basis von Lastgängen

  • Abrechnung und Energiecontrolling

  • Unterstützung innerhalb des PDCA-Zyklus ISO 50.001

BESCHAFFUNG:

  • Analyse Dienstleisterportfolio hinsichtlich von Beschaffungspotentialen

  • Analyse und Bewertung von Wartungs- und Instandhaltungsverträgen

  • Optimierung der Beschaffungsstrategie für Betriebsstoffe und Dienstleistungen

  • Durchführen von Ausschreibungen zur Beschaffung von Dienstleistern

  • Durchführen von Ausschreibungen zur Umsetzung von Instandhaltungsmaßnahmen

  • Auswahl und Beschaffung von Servicedienstleistern/Betriebsstoffen

ASSET-MANAGEMENT:

  • Datenaufbereitung und Ermittlung von kaufmännischen Kennzahlen

  • Erarbeiten von kaufmännischen Optimierungspotentialen

  • Planung von Wartung und Instandhaltung in Abstimmung mit den Anlagenbetrieb

  • Überwachung der Gesamtwirtschaftlichkeit der Energieerzeugung

  • Energiebedarfs- und Kostenplanung

  • Auswahl und Integration von Förderprogrammen

IHR MEHRWERT:

  • Abrechnungswesen, Energiedatenmanagement, Asset-Management, Energiewirtschaft, Beschaffung

Einfach, individuell, effizient: Betriebsführung im Paket

Bei unseren Angeboten richten wir uns auschließlich nach Ihrem Bedarf. Wir bieten daher bei der technischen und bei der kaufmännischen Betriebsführung jeweils drei Dienstleistungspakete an. Das Basis-Paket umfasst eine übergeordnete Koordination des Energiebetriebs, im Rahmen des Kompakt-Pakets übernehmen wir Verantwortungsbereiche der Energieerzeugung. Das Premium-Paket umfasst die vollständige Betriebsführung durch ERN.

Technische Betriebsführung

Unsere Outsourcing-Lösungen der technischen Betriebsführung stellen einen effizienten Lebenszyklus Ihrer Energieerzeugung sicher. Unsere ERN-Spezialisten unterstützen Sie dabei u.a. im Instandhaltungsmanagement und steigern durch eine übergreifende Maßnahmenbündelung sowie präventive Instandhaltung Ihre Anlagenverfügbarkeit.

Die Pakete im Überblick

Basis
  • Umfasst die übergeordnete Koordination aller Tätigkeiten innerhalb der Anlagenbetreuung

  • Organisation von Wartung/Instandhaltung und wiederkehrenden Prüfungen

  • Die Vor-Ort-Betreuung der technischen Anlagen wird weiterhin durch das Kundenpersonal durchgeführt

  • ERN überwacht Anlagenstörungen und veranlasst die Entstörung

  • Übernahme der Kosten für Wartung/Instandhaltung, sonstige Dienstleister und Betriebsstoffe durch den Kunden

Kompakt
  • Grundelemente des Basispakets bleiben erhalten und werden folgend ergänzt:

  • ERN führt die Anlagenbetreuung in Eigenverantwortung durch

  • Durchführung von Entstördiensten während der Dienstzeit

  • Erstellen und Weiterführung des Betriebshandbuchs

Premium
  • Grundelemente des Kompaktpakets bleiben erhalten und werden folgend ergänzt:

  • Wartungs-/Instandhaltungskosten sowie Kosten für Betriebsstoffe sind inklusive

  • Permanente Fernüberwachung mittels Leittechnik

  • Einsatz des Energie-Daten-Management-Systems ERNesto

  • Rufbereitschaft inkl. individueller Reaktionszeiten

  • Meldung und Kommunikation gegenüber Überwachungsbehörden

  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und anschließender Dokumentation

Kaufmännische Betriebsführung

Die kaufmännische Betriebsführung bildet das Gleichgewicht zur technischen Betriebsführung und stellt somit die Vorteile des technisch Machbaren mit dem kaufmännisch Möglichen gegenüber. Darüber hinaus analysieren unsere ERN-Experten die energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen Ihrer Energieerzeugung und stellen durch ein effizientes Energiedatenmonitoring einen wirtschaftlichen Betrieb Ihrer Energieerzeugung sicher.

Die Pakete im Überblick

Basis
  • Beratung und Bewertung von Energieverträgen

  • Ableiten von Energiekennzahlen und dazugehörigen Benchmarks

  • Datenaufbereitung und Ermittlung von kaufmännischen Kennzahlen

  • Erarbeiten von kaufmännischer Optimierungspotentialen

  • Analyse des Dienstleisterportfolios hinsichtlich von Beschaffungspotentialen

Kompakt
  • Grundelemente des Basispakets bleiben erhalten und werden folgend ergänzt:

  • Optimierung bestehender Energieverträge

  • Auswahl von Energielieferanten an Hand des vorhandenen Energiebedarfs/Energielastgangs

  • Nachweis und Bilanzierung von Emissionsmengen

  • Optimierung der Beschaffungsstrategie für Betriebsstoffe und Dienstleistungen

  • Energiebedarfs- und Kostenplanung

Premium
  • Grundelemente des Kompaktpakets bleiben erhalten und werden folgend ergänzt:

  • Angebotsbewertung und Vergleich von Energielieferanten

  • Direktvermarktung Stromeinspeisung und Durchführung des Emissionshandels

  • Steuerung der Energieproduktion

  • Unterstützung innerhalb des PDCA-Zyklus der ISO 50.001

  • Überwachung der Gesamtwirtschaftlichkeit der Energieerzeugung

  • Einbindung geeigneter Förderprogramme

So profitieren Sie:

Wir sorgen für planbare Kosten bei Energie und Instandhaltung. Sie sichern sich laufend optmierte und damit nachhaltig wirksame Lösungen. Versorgungssicherheit erreichen wir durch Redundanzen und 24/7-Überwachung Ihrer Anlagen. Ihr Gewinn: wirksame Entlastung für Budgets und Ressourcen – bei absoluter Transparenz während der gesamten Projektlaufzeit. Dazu kommt ein laufendes Monitoring Ihrer Energieverbräuche sowie die Weiterentwicklung bereits identifizierter Einsparmaßnahmen.