DIREKT KONTAKT

Ihr Weg zur Energie-Effizienz


WIR FREUEN UNS AUF IHRE FRAGEN

ERN - Energiedienstleistungen Rhein-Neckar GmbH
Donnersbergweg 2
67059 Ludwigshafen
Tel.: 0621 32169 0
vertrieb@ern-ernergie.de

Schadensvermeidung! – Sichern Sie sich jetzt Ihre Strom- und Energiesteuerrückerstattung

In diesem Jahr tritt erstmals die Energiesteuer- und Stromsteuer-Transparenzverordnung - EnSTransV in Kraft. Somit müssen zusätzliche Meldungen beim Hauptzollamt eingereicht werden. Die ERN-Spezialisten sorgen bei der Antragstellung für optimale Sicherheit.

Die zusätzliche erforderlichen Meldungen haben zur Folge, dass sich das Antragsverfahren noch komplexer gestaltet. Unsere ERN-Spezialisten aus dem Fachbereich Energiemanagement stellen die Berücksichtigung sämtlicher Neuerungen und Änderungen der EnSTransV bei Antragstellung für Sie sicher.

Sollten Sie Energie- oder Stromsteuerentlastungen in Anspruch nehmen, sind Sie verpflichtet, bis zum 30. Juni 2017 beim zuständigen Hauptzollamt Auskunft über die erhaltenen Vergütungen, bzw. Rückerstattungen zu erteilen. Dies geschieht über die entsprechenden Vordrucke.

 

 

Sparen Sie Zeit und Geld bei der aufwändigen Meldung nach EnSTransV
Durch ständige Änderungen der Gesetzesgrundlagen bedarf es für die Antragstellung detaillierter Kenntnisse hinsichtlich der einzelnen relevanten Paragraphen und Antragsformulare. Besonders für Unternehmen des produzierenden Gewerbes, der Landwirtschaft sowie für BHKW-Betreiber bedeutet dies einen erheblichen Aufwand. Sie müssen sich jedes Jahr erneut in die komplexen Themenstellungen einarbeiten, um einen umfassenden Überblick im Dschungel der Gesetze und Verordnungen sicherzustellen.

Nutzen Sie jetzt unser Know-how, um Ihre Ressourcen zu entlasten. Wir helfen Ihnen schnell und effizient dabei, die Rückerstattung Ihrer Strom- und Energiesteuer zu sichern.

Unser Komplettpaket zur Sicherung Ihrer Rückerstattungen:

  • Wir fragen alle notwendigen Informationen und Daten in einfacher Form bei Ihnen ab,
  • Wir bereiten alle antragsrelevanten Unterlagen und Vordrucke für Sie vor und prüfen die Plausibilität vor Abgabe,
  • Sie erhalten von uns die fertig vorbereiteten Formulare.

Abschließend müssen Sie nur noch unterschreiben und die Formulare bei der Zollbehörde einreichen.

Bitte füllen Sie im hier verlinkten Formular die Kontaktinformationen aus, wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.